die maler arbeiten seit Mai 2005 in künstlerischen Einzel- und Gruppenprojekten, organisieren Ausstellungen ihrer Arbeiten in Hamburg und Deutschland und kooperieren mit anderen Künstlern, Ateliers, Werkstätten und Galerien.

In der Gruppe arbeiten Künstler mit und ohne Psychiatrieerfahrung.

Im Vordergrund steht die Entwicklung des eigenen kreativen Potentials, die Auseinandersetzung mit der eigenen künstlerischen Entwicklung und mit der bildenden Kunst.

Wir sind ein eingetragener Verein: die maler e. V.


die maler finanzieren sich über die Verkäufe ihrer Produkte, Unterstützung von Stiftungen, Aktion Mensch, dem Hamburger Spendenparlament, Paten und den Verkäufen von Bildern.

Wir treffen uns donnerstags von 16 bis 19 Uhr Im Haus für Kunst und Handwerk, Atelier fräch, Koppel 66, 20099 Hamburg.